Hier ein Ganzjahres-Tipp:  

Landgasthof Untere Mühle
Untere Mühle 2
72275 Alpirsbach-Ehlenbogen

Tel.: +49 (0) 74 44 - 95 66 06
Frisch zubereitete Speisen in allerbester Qualität.

Die Wirtsleute und das Team sind sowas von nett...

Der gemütliche Landgasthof
befindet sich in Ehlenbogen, zwischen Alpirsbach und Freudenstadt. Idyllisch umgeben von Wald und Wiesen. Wanderer, Mountainbiker, Motorradfahrer und alle, die Gemütlichkeit lieben, sind hier sehr gut aufgehoben. 

 

 

 

09.12.2018

...ich melde mich bald wieder...hahaha.... lang ist es her und viel ist passiert. Nun nicht  unbedingt musikalisch, dennoch möchte ich kurz ein paar news loswerden. Meine neuen Texte und Lieder gedeihen prächtig... auf meinen Eintrag unten vom 19.12.17 möchte ich noch mal verweisen, was das Lied Christmas angeht.

 
Ja, und gestern war der Todestag von John Lennon...

...und gestern war ich bei einem tollen Konzert in Freiburg. Ein Wohnzimmerkonzert mit der Band "Ranagri" aus England. Irish Folk-Rock, tolle Musik. Ich versuche die Band nächstes Jahr nach Aichhalden zu holen.

Meine CD ist nur noch bis Ende des Jahres über Amazon erhältlich. 

So langsam bereite ich mich auf einen Kurztrip nach London vor. Dort treffe ich tolle Musiker. Mehr möchte ich jetzt noch nicht verraten. 

 

Ich wünsche euch eine schöne Vorweihnachtszeit. Bleibt gesund und bis bald.

Heiko


09.04.2018

Hallo,

das Jahr schreitet so schnell voran. War kurzfristig "mal kurz weg". Nun geht es aber wieder frisch ans Werk... Melodien, Texte sprudeln in meinem Kopf und wollen "bearbeitet, gehegt und gepflegt" werden... ich bin dran und es macht großen Spaß. Ich melde mich bald wieder. 

 

19.12.2017

Hallo, 

kurz vor Weihnachten melde ich mich noch einmal. 6 Lieder sind soweit fertig geworden, dass ich sie "auf die Menschheit" loslassen kann. Das Lied "Christmas" ist in Facebook und auf meinem Kanal in You Tube zu sehen. Die Resonanz ist sehr erfreulich. Auch namhafte Künstler wie Julian Dawson haben ihr feedback gegeben. Ich freue mich, dass dieses Lied so vielen gefällt. Ich habe das Lied als Video/Foto-Clip eigestellt. Nun wünsche ich Frohe Festtage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr. 

Bis bald

Heiko 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

19.11.2017

Hallo, 

und wieder geht das Jahr mit schnellen Schritten dem Ende entgegen. Einige neue Lieder habe ich geschrieben und ältere noch einmal überarbeitet. Dann überkam mich so ein Gefühl, dass ich nicht allzu lange warten sollte...die Lieder wollten im Studio aufgenommen werden und bald "raus in die Welt". So habe ich wieder in den Hofa Studios angefragt und kurzfristig Termine bei Jochen Weyer bekommen. Und schon ging es los. Am 30.10. war ich im Studio und habe die Pilotspuren aufgenommen.  Von Jochen kam auch der Tipp Marcel Millot zu fragen, ob er Zeit und Lust hat, als Schlagzeuger mit zu machen. Er hat. Und wie! Und Marcel ist zudem noch ein netter Kerl. Haben am 15. u. 16.11 alle geplanten 10 Lieder in knapp 8 Std aufgenommen, auf zwei Tage verteilt. Die restliche Zeit habe ich genutzt um den Bass und Western Gitarre einzuspielen.

 

Fortsetzung folgt...

 

  

 

Hofa Studio 2017


25.04.2017

Hallo, nach einem längeren "break" auf dieser Seite, melde ich mich wieder...

und möchte gleich zur Sache kommen:

Zum 3. Mal kommt Dan Korn nun schon nach Aichhalden. Wir sind in Kontakt und schreiben uns. Er ist im Moment viel in Deutschland, auch um unsere Sprache zu lernen. Zudem ist er auf Europatournee und kommt am Sonntag, 14.05.2017 nach Aichhalden. Dieses Mal habe ich eine Location vom Allerfeinsten. Das sog. Loch 8, einigen bekannt als das frühere Pfadfinderheim, heute Vereinsheim vom Tischtennisverein Aichhalden, Richtung Gasthaus Aichhalder Mühle, bietet alles was man für einen solchen "Peaceful Sunday Evening" braucht. Beim Button "Home" sind weitere Infos. Dan und ich würden uns sehr freuen, wenn viele Freunde und Bekannte kommen. Ich werde auch ein paar Lieder spielen und freue mich auf diesen Abend.

Für Bewirtung sorgt der Tischtennisverein Aichhalden. Da kann nichts schief gehen... Es gibt Kleinigkeiten zu Essen und leckere Getränke. Der Eintritt ist frei, ein Hut geht rum. Also, wir sehen uns hoffentlich am Sonntag, 14. Mai 2017.

 

Und: Meine bisher veröffentlichten Liedertexte sind nun komplett unter dem Button "Biografie" eingestellt. Viel Spaß beim Lesen...

 

CD´s sind auch noch erhältlich. Einfach bei mir oder über Amazon bestellen. Immer wieder ein persönliches Geschenk.

Bis bald

Heiko

 

28.09.2016

Hallo,

was für ein schöner Abend mit Julian Dawson in Aichhalden. Die, die dabei waren, sind begeistert gewesen, so mein Eindruck und feedback nach dem Konzert. Ein paar mehr Zuhörer wären noch schöner gewesen, die Stimmung war dennoch klasse. Es scheint so, dass wir (Veranstalter, Musiker, darbietende Künstler...) durch YouTube, Spotify u.a. (Musik)anbieter aus dem Netz, immer weniger "live-Zuhörer" vor Ort bekommen. Schade. Ob ich ein Konzert in dieser Größenordnung noch einmal durchführe, weiß ich noch nicht. Der Schwarzwaldverein hat hervorragende Arbeit geleistet und Dank auch dem BM, der die Schirmherrschaft für diesen Abend übernommen hat.

Ich möchte nur positiv zurück denken und das war es letztendlich auch. Ein toller Abend, der unvergessen bleibt.

Tags darauf haben meine Fam. und ich mit Julian ein leckeres Frühstück bei uns zuhause genossen; dann ist er wieder in Richtung Heimat gefahren...

Wir haben die Halle aufgeräumt und waren glücklich und entspannt.

Am Sonntag war ich kurzfristig in Frankfurt bei einer Band namens "THE JAYHAWKS" aus Amerika. Ich kenne die Musik der Band seit Anfang der 90er Jahre und jetzt, nach vielen Jahren, spielen sie wieder in Originalbesetzung. Das konnte ich mir nicht entgehen lassen. Ein paar Bilder habe ich gemacht...(unter "Home" eingestellt) Es war ein anstrengender Abend, keine Minute möchte ich missen...so hatte ich ein ausgefülltes, musikalisches Wochenende...

Mal sehen, wie es weiter geht...

Bis bald

Heiko 

 

 

19.08.2016

Hallo,

gerne melde ich mich mal wieder. Ich war seit dem letzten Eintrag nicht sehr kreativ, bedingt durch Krankheit (OP), Arbeit und "Erholung". Nun bin ich aber wieder fit und schon geht es ab:

Jede Show ein Unikat
Event in Aichhalden

 

Jede Show ein Unikat


Jede Show ein Unikat

Herbsthockete in Aichhalden mit Julian Dawson aus England und meine Wenigkeit...

Blues, Folk, Country, Rock – Julian Dawson hat viele musikalische Wurzeln. Auf der Bühne ist er zu Hause – Live ist er unschlagbar.  

 

Ich kenne Julian Dawson seit vielen Jahren, spielt er jährlich im Folk Club in Villingen. Die Zeit war reif: Ich habe ihn einfach mal nach einem Konzert angesprochen, ob er nicht in Aichhalden spielen möchte. Er sagte erfreut zu...

Ohne zu wissen, ob das Konzert auch vom heimischen Publikum angenommen wird, habe ich für mich beschlossen, das (finanzielle) Risiko einzugehen....

Ich mag die Musik von Julian Dawson, seine Art Konzerte zu spielen und seine Geschichten über sich und das Erlebte...

 

Das Konzert findet am Freitag, 16.09.2016 in Aichhalden, Festplatzanlage, ab 20.00 Uhr statt. Einlass ist um 19.00 Uhr. 

 

Der Vorverkauf läuft!

Karten können für echt günstige 11 € (Abendkasse 15 €)

bei folgenden Geschäften erworben werden: 

- Sparkasse, Aichhalden

- Post, Aichhalden

- Foto Kasenbacher, Schramberg

- Musikbox, Rottweil

 

Julian Dawson arbeitete mit Musikern wie Little Feat, Can, Plainsong, Lucinda Williams, Richard Thompson, BAP und Gerry Rafferty zusammen.

Er veröffentlichte in fast 40 Jahren gut zwanzig Alben, spielte auf zahlreichen Platten seiner Kollegen mit und schaffte es bis in die Single Charts. Als Autor schrieb er ein Buch über den 1994 verstorbenen Britischen Keyboarder Nicky Hopkins.

2013 hat Julian Dawson das erste Akustikalbum seines Freundes Wolfgang Niedecken (BAP) in Woodstock produziert und veröffentlichte selber eine 3er CD-De-Luxe-Edition Life And Soul als Retrospektive 1982–1995. Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt aus der Karriere des Briten, aber mit Songs wie ‘Fragile As China’, ‘I Like Your Absence’ oder ‘How Can I Sleep Without You’, schrieb er Lieder, die alle Hitpotenzial haben. Seine aktuelle Solo CD `Living Good` ist in Nashville produziert und im Herbst 2015 erschienen.

 

Julian Dawson spielt nicht nur Gitarre, Banjo, Ukulele und Mundharmonika; er erzählt mit seinem speziellen Sinn für Humor – er spricht fließend Deutsch – witzige, aber auch intelligente und ernste Geschichten über Musik, Menschen und Begegnungen.

Weitere Infos: www.juliandawson.com, Facebook und YouTube.

Ich freue mich, dass ich mit ein paar Lieder von mir, euch auf den Abend einstimmen kann...

In diesem Sinne... hoffe ich, dass zahlreiche Musikliebhaber kommen

Bis bald Heiko

 

 

 01.04.2016

Hallo,

was geht/ging ab...

viel Zeit und Mühe, aber noch mehr Spaß und Freude bereitet mir, meine teilweise alten Lieder auf den neuesten Stand zu bringen... soll heißen, viele Lieder aus früherer Zeit bearbeite ich neu was Texte und auch zum Teil Melodien angeht. Die Grundidee wird freilich nicht verändert. Was das ganze soll? Na, ich hoffe, dass ich mal wieder ins Studio kann, um meine Lieder aufzunehmen... "gut Ding braucht Weil" (und money ;-) )

 

Am 09. April, ab 20.00 Uhr, spielt Dan Korn aus London zum 2. Mal in Aichhalden im Gasthaus Engel. Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und die Vorfreude ist riesig.

 

Radio Neckarburg ist mittlerweile in "neuer Hand". Ein neuer Chef und  zwei neue Moderatoren gestalten nun das Programm. Infos mit Frequenzen rund um Schramberg, Oberndorf, Villingen-Schwenningen und demnächst auch Tuttlingen sind wie eh und je Pflichtprogramm. Neu ist die Musikauswahl. War es früher DAS Markenzeichen, dass nach einem deutschen Schlager aus den 50er Jahren Smoke on the Water von Deep Purple lief, so ist es heute ein frisches, aktuelles Musikprogramm. Ich finde es klasse.

 

So, und nun hoffe ich, dass viele zum Konzert von Dan Korn am 09.04. kommen...

Bis bald Heiko

 

 

 

15.12.2015

Hallo,

wieder ist die Zeit so schnell vergangen. Weihnachten steht vor der Tür und das Jahr neigt sich dem Ende zu. Ich hoffe ihr hattet ein gesundes, glücklichen Jahr.

Was hat sich seit meinem letzten Eintrag im Juni musikalisch alles getan...?

Wie angekündigt kam Dan Korn tatsächlich am 27.09. und spielte am Nachmittag in Haslach im Musikbistro Zum Raben. Das Wetter spielte mit und Dan konnte sich sichtlich "akklimatisieren". Er spielte draußen vor dem Bistro und es war eine tolle Stimmung.

Abends war dann ein Konzert in Aichhalden im Gasthaus Engel. Der Nebenraum war voll und Dan spielte sich in die Herzen der Zuhörer. Seine außergewöhnliche Stimme passt zu seinem Musikstil und so war der Abend kurzweilig. Das Publikum dankte es ihm mit großzügigen Spenden und kauften gerne seine CD.

Am nächsten Morgen haben wir zusammen gefrühstückt und anschließend habe ich ihn nach Offenburg zum Bahnhof gefahren. Es entstand eine Freundschaft. Geplant ist, dass er nächstes Jahr im Frühjahr wieder kommt. Termine werden noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Dan Korn


 

 

 

Es fand auch wieder ein Musikerstammtisch in der Unteren Mühle in Ehlenbogen statt. Gut besucht und - wie immer - haben wir das Lokal zu Beben gebracht.

 

Ich wünsche euch ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr. Bleibt gesund oder werdet es wieder ganz schnell und genießt das Leben. Das Leben ist keine Generalprobe...es findet jetzt statt...

Bis bald Heiko

 

15.06.2015

Hallo,

ist schon ne Weile her...aber nun habe ich in YouTube meinen Teil vom Konzert vom 18.04. eingestellt. Die Soundqualität ist nicht optimal, weil es der Sound von der Kamera ist, die neben der Bühne stand...aber man kann es sich anhören ;-)

- in YouTube bei Suche meinen Namen eingeben -

 

Tja und sonst: Ich habe letztes Jahr im Sommer in Riva einen "Straßenmusiker" getroffen und gehört...die Musik hat mir sehr gut gefallen und ne tolle Stimme. Dan Korn ist sein Name und er kommt aus London. Ich habe Kontakt mit ihm aufgenommen und was soll ich sagen:

Wenn alles gut läuft, kommt er am 27.09.15 nachmittags nach Haslach und spielt dort in der Musik-Bar Zum Raben. Abends spielt er dann bei mir (mit mir) zu Hause, weil ich ja noch ein bisschen Geburtstag feiern möchte...googelt mal Dan Korn...lohnt sich. Bin noch dran am Samstag, 26.09 eine Location für ihn zu finden. Kulturbesen hat abgesagt, von der Scheuer (Folk-Club Villingen) habe ich nach mehrmaliger Anfrage keine Antwort und Klausenbauernhof Wolfach-Ippichen / Rittergarten Tuttlingen versuchen wohl was. Bin dran...bis bald Heiko

 

 

20.04.2015

Hallo,

was für ein Event am 18.04.15. One Night On Broadway...die Musikvereine Aichhalden, Lauterbach und Schramberg sorgten für ein sehr abwechslungsreiches Programm für jung und alt...

Die Halle war ausverkauft...und noch mehr Zuhörer waren da. Eine tolle Kulisse sorgte für das richtige Ambiente und Feeling...

Auf meinen Wunsch kam Martin Kasenbacher und fotografierte...vielen Dank Martin...die Bilder sind mega...doch seht unter "Home"...

Mein Sohn hat meinen Auftritt in Bild und Ton festgehalten. Ich werde in Kürze (hoffentlich) hier und YouTube was einstellen. Dauert aber noch, weil ich ab Mittwoch erst mal weg bin...siehe Facebook ;-)

Bis bald, herzliche Grüße

Heiko

 

05.02.2015

Hallo,

ich wünsche euch eine glückselige Fasnet; ich werde auf meine eigene Art "feiern", naja ihr wisst schon ;-)  Dann geht es aber los mit den aktiven Vorbereitungen für die One Night on Broadway...nebenher bin ich meine vielen anderen Lieder am "updaten" und bereite sie so vor, dass ich sie auch live spielen werde...Bis bald, herzliche Grüße

Heiko

 

 

16.01.2015

Hallo,

am 18. April 2015 ist es also soweit. One Night on Broadway in der Festhalle Aichhalden. Nach der Fasnet geht es los mit meinen Liedern und dem Einstudieren im Orchester. Für mich Neuland und auch der Dirigent ist gespannt. Wir freuen uns alle drauf.

Bis bald, herzliche Grüße

Heiko

P.S.: Nicht vergessen - Lieder können auch im Radio als Wunsch durchgegeben werden...und wer noch kein Ostergeschenk hat ;-)

 

 

02.01.2015

Hallo,

nun ist 2015...ich wünsche Euch allen viel Glück, Erfolg und Gesundheit. Ich persönlich habe mir das Wort "Entschleunigung"  zum Jahreswort gewählt und versuche dies auch umzusetzen. Und musikalisch...? Aus meinem reichhaltigen Ideen zeichnen sich nach und nach meine Favoriten für ein nächstes Projekt ab. Doch zunächst stehen wohl demnächst die ersten Proben mit dem Musikverein Aichhalden an. Ich bin gespannt und freue mich riesig darauf. Die Lieder stehen übrigens fest. Prof. Kummerländer von der Musikhochschule in Trossingen bearbeitet vier meiner Lieder von der CD. Welche? Was meint ihr? Was wären eure Favoriten?

Bis bald, herzliche Grüße

Heiko 

 

 

15.12.2014

Hallo, es bahnt sich was ganz tolles an...ich möchte noch nicht zu viel verraten, aber im April 2015 veranstaltet der Musikverein Aichhalden wieder sein "Nights on Broadway" Konzert...und wenn alles planmäßig läuft, bin ich mit einem Gastauftritt "der besonderen Art" dabei. Demnächst mehr...hier...

Bis bald, herzliche Grüße

Heiko

 

 

Hallo, 

der Sommer ist vorbei, der Herbst zeigt sich...und ich melde mich mal wieder.

Musikalisch gibt es allerdings aktuell nichts Neues.

Das Feedback zu meinem Lied "Mein liebes Kind" war doch bemerkenswert. Vielen Dank für die vielen positiven Gedanken und Glückwünsche zu diesem Lied. Bin gespannt welche Stimmung der Herbst/Winter rüber bringt und ob sich die eine oder andere Melodie in meinem Kopf in ein neues  Lied wieder finden wird... 

Tja und dann ist da noch der Nikolaus und Weihnachten...ein paar CD´s habe ich noch, falls ihr noch keine Idee für ein Geschenk habt...nichts von der Stange, persönlich und einfach schön... ;.)

Bis bald, herzliche Grüße

Heiko

 

 

Hallo,

schnell und zeitnah die ersten Bilder...weitere folgen. Es war ein toller Konzertabend. Viele Zuhörer - auch von auswärts - haben den Weg ins

Zirkuszelt gefunden.

Es war nicht ausverkauft aber die Ränge waren sehr gut gefüllt. Wir Musiker haben viel Applaus bekommen, es wurde mit geklatscht und mit gesungen.

Die Zeltatmosphäre hat dem gemütlichen Abend ein besonderes Ambiente verliehen. Die Bewirtung vom TTC Aichhalden war klasse und der Sound von Simon Kaltenbacher -wie immer- spitzenmäßig. Über meinen und den Auftritt von Wolfgang Leyh und Ray Austin und unser gemeinsames Finale, möchte ich mir hier kein Urteil bilden...das dürfen die Gäste, die anwesend waren, machen...was ich bisher gehört habe war aber einfach nur fantastisch...

Nach dem Auftritt trafen wir uns bei Wolfgang Leyh zur "After Show Party"...so war die Nacht kurz...um 11.00 Uhr war bei mit daheim Brunch angesagt. Dort haben wir den Auftritt noch mal Revue passieren lassen und ein Fazit gezogen...

Es war aus unserer Sicht ein voller Erfolg. Uns hat es riesigen Spaß gemacht, unser Eindruck war, dass die Zuhörer ebenfalls voll auf ihre Kosten gekommen sind und einen wunderschönen musikalischen Abend erlebt haben. Von treuen Fans, ja ich glaube das schreiben zu dürfen, von treuen Fans wurden dann bei "A few days in Joshua Tree N.P." (meinem persönlichen Lieblingslied) Wunderkerzen gezündet...Gänsehaut-Feeling...

Noch ein Fazit: Wie geht es weiter? Könnten wir als Trio so oder so ähnlich weitere Auftritte gestalten...? Wir denken nach...lasst euch überraschen.

Bis bald, herzliche Grüße

Heiko

Erste Impressionen v. 25.07.14


 

 

 

 

 

 

Hallo,

nur noch wenige Stunden bis zum Auftritt...War heute Morgen aufm Sulgen im Edeka...also der Schwabo wird gelesen...ich wurde dort tatsächlich von einigen wegen heute Abend angesprochen...ob die die spontan ihr Kommen zugesagt haben auch tatsächlich kommen...bin gespannt.

Wie der Auftritt war, erfahrt ihr demnächst hier auf dieser Seite....

Bis bald

Heiko 

3. Pressebericht
3. Teil der Pressearbeit - Vorstellung von mir im Schwabo am 25.07.14

 

 

Schwabo 23.07.14
2. Teil der Pressearbeit - Vorstellung von Ray Austin im Schwabo am 23.07.14

 

22.07.2014

Hallo, gestern war Zeltbesichtigung. Letzte Besprechung was die Organisation betrifft. Alles wird gut!

Es ist ein prickelndes Gefühl, ja eine besondere Stimmung in so einem Zirkuszelt...zuerst dachte ich "oh wie klein..." aber dann - innen drin - sieht man erst wie "geräumig" und doch gemütlich die Fläche ist...

Der 1. Pressebericht im Schwabo wurde heute veröffentlicht. Wolfgang Leyh wird vorgestellt...heute - an seinem Geburtstag - Herzlichen Glückwunsch.

Wir freuen uns auf Euch...

Herzliche Grüße Heiko

 

Pressebericht Wolfgang Leyh 22.07.14
1. Teil der Pressearbeit-Vorstellung Wolfgang Leyh-an seinem Geburtstag...

 

 

Zirkuszelt


1  

 

 

 

Eintrittskarte
Ab sofort im Vorverkauf bei Buchhandlung Klaussner, Getränke Maser

Folk & Blues im Zirkuszelt


1  

 

VORANKÜNDIGUNG:

Es laufen Vorbereitungen für einen Musikabend in Hausach

- am Samstag 13.09.2014

- bei der Eisdiele Venezia 

- lasst euch überraschen

 

 

17.07.2014

Hallo, gestern war für mich ein besonderer Tag. Mit Wolfgang Leyh in Freiburg bei Ray Austin! In der Wodan Halle, direkt bei der Ganter Brauerei, haben wir uns zum Proben getroffen. Ganz locker, freundlich und mit Humor gab Ray Austin seine Vorstellungen, wie seine Lieder zu klingen haben...und mit Worten wie "Mensch Wölle (Wolfgang Leyh), hast du mir nicht zugehört" oder...(nachdem Wolfgang seinen Einsatz verpasst hat) "Wolfgang, wie lange möchtest du noch warten, bis das Lied zu Ende ist...?" oder bei mir, als ich eine Überleitung zum Refrain falsch gespielt habe..."auf dem Weg zum Refrain gibt es kein H7, da bleiben wir schön auf E und E7..."oder als Wolfgang darum bat, ein Lied eine halbe Tonart höher zu spielen...Ray schaute mich an und sagte ganz trocken..."So ein Eunuche, dieser Wolfgang"..."da kommt die tiefe Stimme gar nicht zur Geltung..."

Also, es war lustig, klasse und die Vorfreude auf den 25.07. ist noch größer geworden!! Die Songauswahl ist spitze!

Bleibt nur unser Wunsch, dass viele Besucher kommen und dieses (einmalige?!) Erlebnis mit uns teilen.

Herzliche Grüße Heiko

 

 

06.07.2014

Hallo, die Eintrittskarten für das Konzert am 25.07.14 sind fertig. Der Vorverkauf läuft bereits. Karten sind bei mir (bitte melden!!)  oder bei

- Buchhandlung Klaussner Schramberg

- Getränke Maser Sulgen

- Grund-und Werkrealschule Sulgen

erhältlich.

Natürlich gibt es auch eine Abendkasse!

Wir freuen uns auf euren Besuch.

Herzliche Grüße Heiko

 

12.05.2014

 

Hallo, die Vorbereitungen für den 25.07.2014 laufen auf Hochtouren und es zeichnet sich ab, dass es ein wunderschöner Abend werden kann. Hängt natürlich auch ein bisschen von den Zuhörern ab...Der Flyer ist so gut wie fertig,

Ray Austin hat diesen Abend auf seiner Homepage als Veranstaltung eingestellt, die Liederlisten für die GEMA bekomme ich in den nächsten Tagen, der TTC Aichhalden wird als Veranstalter zeichnen und für das leibliche Wohl sorgen. Wer sich an die früheren Rock-Schmuddel-Feten in Aichhalden erinnert, (da hatte ich auch schon Auftritte...lang ist´s her...) weiß, dass es immer auch etwas Besonderes zu trinken gab...so auch an diesem Abend....lasst euch überraschen...Für kleine Snacks ist natürlich auch gesorgt. In Facebook habe ich die Veranstaltung eingestellt...bitte weitersagen, schreiben, liken, teilnehmen...

Wir würden uns freuen, wenn viele Gäste kommen, um mit uns einen hoffentlich einmalig schönen Abend zu erleben.

Herzliche Grüße Heiko

 

 

Impressionen vom Auftritt Yes

Get Adobe Flash player

Hier eine kleine Diashow; auf die Bildmitte klicken, die Bilder wechseln alle 7 sec. 

        

mixmix Diashow

Get Adobe Flash player

            Aktuelles

 

 

03.04.2014

Hallo, es hat sich einiges getan, was die Organisation des Konzerts am Freitag, 25.07.2014 in Schramberg-Sulgen angeht. Der Tischtennisverein Aichhalden wird die Bewirtung übernehmen und als e.V. wohl auch als Veranstalter auftreten.

Wir, die Musiker haben sich noch nicht alle zusammen gesetzt und den Abend geplant, aber das ist in der Mache. Mit Wolfgang Leyh habe ich mich getroffen und erste Planungen durchgesprochen. Mit Ray Austin sind wir per email in Kontakt. Wir haben ja noch Zeit...

Was wird geboten: Geplant sind natürlich Lieder von meiner CD und ...neue Lieder?...auch mit deutschen Texten? mal sehen...- alles in unplugged Versionen und handmade natürlich!

Wolfgang Leyh wird euch mit seinem Fingerpicking und weichem Gesang verzaubern und Lieder von sich  und u.a. von Manni Matter, einem Schweizer Musiker, spielen...in Schwyzerdütsch gsunge...auch etwas Besonderes. Cool bei Wolfgang ist auch, wie er mit einer Sicherheit seine Gitarre mal eben so in "open tuning" umstimmt...was das ist? Vorbeikommen, staunen und genießen...

Ray Austin wird Lieder von seiner neuen CD und sicherlich auch Songs aus früheren Zeiten spielen. Er wird von Wolfgang Leyh und mir begleitet. Mit welchen Instrumenten...ne ne, das verrate ich nicht. Auf jeden Fall wird es aufregend, spannend, lustig, gemütlich...

Herzliche Grüße Heiko

  

02.02.2014

Hallo, vor wenigen Tagen habe ich Post bekommen...einen netten Brief...da stand drin, dass dem Absender mein Konzert letzten Sommer in Aichhalden so gut gefallen hat...und die Wittumschule und GWRS Sulgen diesen Sommer ein gemeinsames Zirkus-Programm veranstaltet. Eigens dafür wird ein Zirkuszelt gemietet, das abends allerdings leer steht. Leer steht...warum?...So wurde ich gefragt, ob ich nicht Lust hätte, in dem Zelt -abends- ein "Sommernachts"-Konzert zu veranstalten...

Kurz überlegt und nach ein paar Telefonaten war die Sache geritzt...

 

WANN: Freitag, 25. Juli 2014, 20.30 Uhr 

WO:     Sulgen, Zirkuszelt hinter der Wittumschule, ev. Kirche  

            (beim Sportplatz vom SV Sulgen) 

MIT BEWIRTUNG!

 

Ich werde aber nicht alleine auftreten. Zugesagt haben Wolfgang Leyh (Gitarrenfingerpicking allererster Sahne...war auch Gitarrist auf meiner CD)

und: Ray Austin!!!  

Wer ist Ray Austin werdet ihr euch fragen...

Ray Austin kommt aus Halifax in Nordengland. Er lebt seit 1970 in Freiburg, wo er anfangs als Dozent für Englisch an der Universität arbeitete, den Folk & Blues Club gründete und 1985 das Jazzhaus Freiburg mitgründete. 
Als Singer/Songwriter brachte er in den 70er und 80er Jahren 5 LPs heraus, zwischendurch war er Gastwirt, Radio- (SWF3) und gelegentlicher TV-Moderator (ARD) und ist auf weiteren LPs/CDs vertreten.

Heuteorganisiert er das Musikprogramm in der WODAN HALLE in Freiburg (seit1999) und spielt alles von Country- und Folk-Music, Rock und Blues (mit Gitarre- Ray Austin & FRIENDS)sowie Jazz und Swing (Trompete) mit ROYALGARDEN FIVE sowie den ORIGINALHALLELUJAH STOMPERS.
Mehr unter: www.ray-austin.de
 

  

22.01.2014

Hallo, ich bitte die kurze Unterbrechung meiner Webseite seitens der Telekom bzw. von mir (habe wahrscheinlich eine falsche Taste beim Bearbeiten gedrückt), zu entschuldigen. Vielen Dank für die Hinweise per sms, whats app und fb

Herzliche Grüße Heiko    

 

17.01.2014

Hallo, nachdem ich hoffentlich so einen "Ätzvirus" von meinem Rechner bekämpft habe, sollte eigentlich wieder alles funktionieren...Die Feiertage sind vorbei und 2014 ist auch schon wieder Alltag, oder wie ergeht es Euch?

Mit Spannung und Freude ins Neue Jahr...ich schreibe und freue mich, wenn ihr dabei seid...

Herzliche Grüße Heiko 

 

 

23.12.2013

Hallo, gestern vor einem Jahr...ohje war ich erkältet...aber der Auftritt fand doch statt...und nun ist wieder ein Jahr vorüber. Ein ereignisreiches Jahr.  

Leider hat es mich krankheitsbedingt zwei Mal ziemlich heftig erwischt...aber nach vorne schauen...

Im Januar war ich bei Radio Neckarburg zu einem Interview.  

Im Laufe des Jahres wurden hin und wieder verschiedene Lieder von meiner CD in diversen Radiostationen gespielt. Das hat mich natürlich sehr gefreut und ein ganz lustiges und tolles Erlebnis war, als ein Lied von mir plötzlich im Radio gespielt wurde, als ich beruflich unterwegs war...Insider wissen was ich meine...mein Beifahrer kam aus dem Staunen nicht mehr raus...

Für meinen Sohn habe ich im Mai zum Geburtstag ein Lied geschrieben. Endlich! Lange habe ich davon geträumt, aber es sollte bis dato nicht sein...und erzwingen läßt sich sowas eh nicht. Das Beste daran aber ist, dass der Text in Deutsch ist. Ob dieses Lied jemals veröffentlicht wird?

Im Juni hatte ich einen Solo-Auftritt beim TTC Aichhalden im Rahmen ihres 50-jährigen Jubiläums. War eine klasse Lagerfeuer-Atmosphäre. Es hat großen Spaß gemacht.  

Ja und dann kam der Urlaub und ich fuhr mit meinem Freund Andi in 8 Tagen wieder mit dem Mountainbike über die Alpen an den Gardasee. Die Tour war klasse. Im Urlaub habe ich mir dann leider, als ich eine einfache Bike-Tour mit meinem Sohn unternahm, nach einem Sturz, eine Schulterverletzung zugezogen...für mehrere Wochen war an Gitarrespielen nicht zu denken...erst ab November konnte ich langsam wieder anfangen, die Saiten zu streicheln. Und schwupps kamen mir auch schon ein paar hübsche Tonkreationen in den Kopf...Ideen, die ich zur Zeit noch ausarbeite.  

Das Jahr 2013 neigt sich dem Ende zu. Trotz Nullwerbung wurden einige CD´s verkauft. Das Feedback war durchweg positiv, bis auf eine Kritik in Amazon. Ein Käufer hat die CD tatsächlich zum Wiederverkauf eingestellt...auch das kann vorkommen...zum Glück sind die Geschmäcker verschieden. Schade trotzdem, dass demjenigen meine Musik nicht gefällt. Offiziell ist es bis jetzt der Einzige...(smile)...

Und was sind meine musikalischen Pläne für nächstes Jahr...?  

Weiter an eine Bandgründung arbeiten, Lieder schreiben, für eine zweite CD sparen, Solo-Auftritte, Musik genießen...

Vielen Dank all denen, die meine Webseite besuchen, weit über 6700 Klicks! Wow! Die Einträge im Gästebuch sind...ähem...trotzdem vielen Dank. Auch Dank all denen, die mich in www.youtube.com besuchen und meine Videoclips anklicken. Zum Schluß: 

Die besten Wünsche für ein friedliches und frohes Weihnachtsfest und für jeden ein glückliches, gesundes Neues Jahr.

Viel Spaß mit der kleinen aktuellen Diashow... 

Herzliche Grüße Heiko  

 

 

 

Hallo,  

der Herbst ist da...bin auch wieder voller Tatendrang und habe einige Lieder, die ich am bearbeiten bin...

vielen Dank an die, die sich hin und wieder ein Lied im Radio gewünscht haben...und hoffentlich weiter wünschen werden. Weihnachten kündigt sich an, wer noch kein Geschenk hat...habe noch CD´s...

 

Meine Pläne mittelfristig? Erst einmal wieder fit werden und meinen lädierten Arm wieder an die Gitarre gewöhnen...klappt schon ganz gut...vielleicht mal n´ Videoclip machen...und die Band ist auch noch nicht vergessen...am liebsten würde ich aber wieder ins Studio gehen...

leider ist die Resonanz im Gästebuch nicht so prickelnd aber vielleicht sind es ja viele "stille Fans"...also bis bald 

Herzliche Grüße Heiko  

 

 

 

28.08.2013,  

Hallo,  

in aller Kürze...

ich muss was los werden...leider kann ich in fb und auf dieser Seite bis 14.10.13 nicht so viel aktualisieren...der Grund ist, dass offensichtlich ganz genau beobachtet wird, was ich und wann ich etwas in meinen Seiten einstelle...leider hat es mich im Urlaub beim Mountainbiken übers Lenkrad geschmissen...kann also im Moment nicht so wie ich es gern würde...so bleibt mir nur ne kleine Pause... 

Herzliche Grüße Heiko 

 

25.07.2013

Hallo,  

Sommerzeit, viel draußen und unterwegs. Biken, Klettern, die Sonne genießen, neue Eindrücke und Ideen sammeln...vielleicht entstehen neue Lieder...ich wünsche euch schöne, erholsame, aufregende, abenteuerliche Ferien oder Urlaub, egal ob es in die Berge, ans Meer, zum Fliegen, zum Segeln...usw. und in Ferne geht, oder zuhause...genießen...bis bald (so ab 19.08.) wieder...herzliche Grüße Heiko  

 

22.06.2013

Hallo,  

großes Lob an den TTC Aichhalden für die tolle Organisation des Festes gestern Abend. Das Wetter hat mit gespielt und die Resonanz vom Publikum...danke!!! und schön, dass es euch gefallen hat. Mir hat es auch sehr viel Spaß gemacht und dass auch einige "Auswärtige" den Weg zum Fest gefunden haben, freut mich besonders. Es war eine tolle Atmosphäre...fast Vollmond, die Wolken zauberten schöne Bilder an den Himmel und dann die Schwedenfeuer und das "Große Lagerfeuer"...ja, solche Abende bleiben in schöner Erinnerung.  

Und jetzt geht´s gleich zur Rockschmuddelfete reloaded...wieder beim TTC...wie früher, feiern mit alten Freunden...

Unter "Biografie" sind ein paar Bilder eingestellt.  

Bis bald. Herzliche Grüße Heiko

  

12.06.2013

Hallo,  

über das Wetter werde ich mich nicht äußern. Nach Regen folgt bekanntlich Sonnenschein (normalerweise zu dieser Jahreszeit...)

 

zur Musik:  

Mit der Band wird es wohl noch dauern. Ich musste leider auch schon einige Anfragen absagen.  

Einen Termin konnte ich aber nicht abschlagen.  

Sind es doch Kumpels aus früheren Zeiten und die Macher der legendären Rockschmuddelfete, die im Rahmen der Jubiläumsfeier des TTC Aichhalden zu einem gemütlichen Hock einladen.

So würde ich mich freuen, wenn der Ein oder Andere von euch dabei ist.

 

Live Auftritt "Akustik Pur" 

Wann: Freitag, 21.06.2013, ab 22.00 Uhr

Wo:     Aichhalden, Festplatzanlage (bei der Turn-und Festhalle)

Ich spiele und singe mit Westerngitarre    

Rock-, Blues-, Country-, "Lagerfeuer"- Klassiker aus den  

mittlerweile schon 5 - 6 Jahrzehnten der Rockgeschichte  

und eigene Lieder, die sich "fast unhörbar" in das Programm einfügen.  

Für Lagerfeuer, Getränke etc. ist reichlich gesorgt.  

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt  

(notfalls in der Festplatzanlage). 

Ihr seid herzlich eingeladen! 

 

27.04.2013 

Hallo...ich bin wieder da......am 22.02. war mein letzter Eintrag...leider war ich krankheitsbedingt "etwas angeschlagen" (milde ausgedrückt) und konnte meinem Hobby -Musik- nicht so nachgehen, wie ich es gerne getan hätte...so hat sich in Sachen Band und Auftritte auch noch nichts weiter getan.  

Mitte Juni ist ein Soloauftritt geplant. Da sind auch Coversongs "aus den guten alten Zeiten" im Programm. Näheres folgt noch.  

Über Amazon ist wieder der Download (MP3) möglich. Ebenso die Hörproben sind wieder eingestellt.  

Bis bald. Herzliche Grüße Heiko  

 

 

Hallo,  

die Tage und Wochen vergehen. Jeder geht seinem Trott nach. Ich habe in den letzten Wochen seit dem Auftritt immer wieder Nachfragen bekommen, wann der nächste Auftritt sei...tja und nun... ich habe ja angekündigt, dass dies wohl eine einmalige Sache sei, weil u.a. die anderen Musiker es zeitmäßig nicht schaffen,  

zu weit weg wohnen und und und...die Anfragen sind aber mittlerweile doch so enorm, dass ich ernsthaft überlege, eine Band ins Leben zu rufen.  

Wie steht ihr Leser dieser Seite denn dazu? Schreibt mir...hier oder über facebook oder per sms...Grüße Heiko  

 

 

Hallo,  

letzte Woche habe ich einen Anruf von Radio Neckarburg bekommen.  

Eine Einladung zu einem Interview. Hat mich riesig gefreut.  

Am 30.01.13, morgens um 10.00 Uhr wurde ich vom Moderator/Redakteur Christoph Grenzer herzlich begrüßt. Gerd Kieninger hat auch kurz reingeschaut...

Wir haben uns auf Anhieb sehr gut verstanden (siehe Bild rechts oben) 

Das Interview wurde nach einem kurzen Einführungsgespräch aufgezeichnet.  

Es war eine interessante Stunde im Studio.  

 

Sendetermine sind: 30.01.13 um 18.30 Uhr und 31.01.13 um 12.30 Uhr.  

Im Anschluß wird das Lied  "A few days in Joshua Tree N.P." gespielt.  

Das Interview während der Sendung dauert ca. vier Minuten...

 

Die Frequenzen für Radio Neckarburg:

Schramberg: 103,7

Rottweil: 93,1

Oberndorf: 104,6

Schwarzwald-Baar-Kreis: 102,0 

 

UND DAS BESTE: DIE CD IST AB SOFORT FESTER BESTANDTEIL DES PROGRAMMS !!! Der Sender wartet auf eure Wünsche.

Grüße Heiko

 

 

 

Hallo,  

die Hofa GmbH, die für meinen digitalen Vertrieb zuständig ist, teilte mir folgendes mit:  

Seit einigen Tagen gibt es seitens des digitalen Vertriebs (MP3 Downloads und Hörproben) teilweise aus technischen teilweise aus lizenzrechtlichen Gründen, Problemen mit unterschiedlichen Portalbetreibern...

 

Hiervon ist leider auch meine Produktion betroffen. Momentan kann nicht gesagt werden, bis zu welchem Zeitpunkt die Sache geklärt ist.   

Hofa arbeitet mit Hochdruck daran. Mit 1-2 Wochen ist jedoch zu rechnen.  

Solange gibt es keine Hörproben und MP3 Downloads. 

Grüße Heiko  

 

23.01.2013

Hallo,  

die ersten Radiostationen spielen meine Songs...besonders wenn ihr sie euch wünscht!!  

SWR1, SWR3, Antenne1, Radio Regenbogen, Hitradio OHR,
Radio Regenbogen und Radio Neckarburg sind informiert und haben CD´s. Für eure Unterstützung vielen Dank!!
 

 

 

15.01.2013

Hallo, nun ist auch das Lied "A few days in Joshua Tree N.P." in youtube eingestellt. Mit Intro und Bilder aus dem Nationalpark. Viel Spaß...Heiko  

 

08.01.2013

Hallo, nachdem ich einiges an Videomaterial gesichtet aber leider noch nicht die Zeit für die Bearbeitung gefunden habe, wollte ich doch zeitnah - zumindest mal einen Song - in YouTube einstellen...here we go...

Einfach bei www.youtube.com Heiko Stöckelmaier bei Suche eingeben und der Song "All I Do" müsste erscheinen. Die Soundqualität entspricht nicht der, die live zu hören war. Ich bitte um Verständnis.  

Demnächst sind weitere "Filmchen" geplant.  

Euer Heiko  

 

28.12.2012

Wow!! Da erreicht mich gestern die erfreuliche Nachricht, dass meine CD nun doch ab sofort (und nicht erst in ca. vier Wochen) über Amazon erhältich ist.  

Also, einfach in www.amazon.de in der Suchleiste Heiko Stöckelmaier eingeben, Enter Taste drücken und schon kann es los gehen.  

Dort sind auch Hörproben eingestellt. Ein Hinweis sei noch erlaubt: Es ist nur eine kleine begrenzte Auflage vorhanden!!!

Ich wünsche all meinen Webseiten-Besuchern, Freunden und "Fans" alles Gute, Glück, Zufriedenheit und Gesundheit für 2013. Mögen all unsere Träume immer in Erfüllung gehen...Euer Heiko  

 

25.12.2012

Was für ein Auftritt!!! So viele Zuhörer!! Ich war hin und weg. Leider hat mich eine Erkältung geschwächt, aber dank "modernster" Medizin und so...hat die Stimme bis zum Schluß einigermaßen gehalten. Vielen Dank für euer Verständnis. Bisher habe ich megaviele SMS, email, Anrufe bekommen...alle waren durchweg positiv und begeistert. Das freut mich sehr, dass die Musik so gut angekommen ist. Auch die wahren Geschichten zu den Liedern und die lustige Vorstellung der anderen Musiker ist offensichtlich sehr gut angenommen worden. Dabei war Letzteres gar nicht so geplant, hat sich spontan ergeben...

Nun werde ich erst mal ein paar Tage entspannen. War doch eine schöne aufregende Zeit, die mit dem Auftritt ihren Höhepunkt erreicht hat. Als nächstes werden die Live-Aufnhamen und Live-Filmaufnahmen gesichtet und dann entschieden, ob gutes, für die Öffentlichkeit verwertbares Material dabei ist...mal sehen wie dieser Traum weiter geht.  

Alles Gute, Glück und am meisten Gesundheit für 2013 - Euer Heiko   

 

Hier der Zeitungsbericht vom Schwarzwälder Bote v. 24.12.2012

 

"Stockys" Erstlings-CD kommt an

Im gut gefüllten Klausenbauernhof beim Premieren-Konzert vorgestellt / In chilliger Atmosphäre deftig gerockt.  

Von Karin Schmidtke

Aichhalden/Wolfach-Ippichen. Am Samstag stellte Heiko "Stocky"Stöckelmaier seine CD "Yes" im Klausenbauernhof in Ippichen vor voller Hütte vor.

"It’s my life" war nur der erste Song einer langen Reihe von ziemlich genialen Stücken aus der Feder des Aichhalder Musikers. Trotz angekränkeltem Zustand und einer Medizindosis intus, was vom Publikum häufig unisono mit einem bemitleidenswerten "Oooh..." quittiert wurde, rockte sich "Stocky" am Mikrofon ab, zupfte mit seinen Gitarren spannende Übergänge, Melodien und kleine Gigs. Schwarz gekleidet und in roten Leinenturnschuhen. Lässig und cool.

 

Der Sänger moderierte selbst – sympathisch nervös und lampenfiebrig – durch den Abend und so erfuhr man manche Hintergründe zu den Songs. Erlebnisse aus den USA-Reisen prägten mitunter die Notenschreibfeder der durchweg englisch geschriebenen Lieder. "Here I am, there are you" heißt etwa der Titel eines Liebesliedes, dessen Aussage auch ist, "an das zu glauben was man tut".

 

Das Publikum vor der urigen Kleinkunstbühne im ehemaligen Bauernhof setzte sich aus Freunden, Kollegen und vielen interessierten Gästen zusammen, die immer mal wieder Wunderkerzen entzündeten und die chillige Stimmung genossen. Darunter fanden sich auch ein Pulk an Lehrern der Aichhalder Schule, allen voran Rektor Josef Rack. Immerhin war "Stocky" mit einem Musikprojekt auf die Schule zugegangen, ein Schulchor sollte in Anlehnung an "PinkFloyds" Welthit "Another brick in the wall" einen Song untermalen. Das Kollegium und die Schüler sagten sofort begeistert zu und gaben ihre Stimmen für "What about the world today". Am Abend sang aber dasPublikum die musikalische Untermalung dieses Liedes, das den Klimawandel thematisiert und die Zeit in der sich Gott aus dem Staub macht.

 

Stolz über den Erfolg des Vaters beobachtete auch "Stockys"neunjähriger Sohn Jan das Geschehen. Schließlich sang der Musiker auch"Happy tonight", ein Lied das er mit der ersten Begegnung seiner Frauverband.

 

Am Schlagzeug unterstützte ihn das junge Perkussionstalent Jakob Kienzle mit Rhythmen und fein abgestimmten Beats. An der Gitarre spielte"Stockys" ehemaliger BK-Lehrer Wolfgang Leyh, der immer für einen trockenen Spruch zwischendurch gut war. In die Tasten der Hammondorgel und des Klaviers griff Jochen Wexer (Jochen Weyer ist richtig, Anmerkung v. Stocky) mit seinem ganzen Können. Als Gastbassist genoss Jochen Spinner das Konzert. Nach den vielen guten Songs kann die erfolgversprechende CD nun mit vollem Rohr an den Start gehen.

 

 

 

19.12.2012 

Hallo, nach Rücksprache mit den Gastwirten im Klausenbauernhof wird der alte Mega-Ofen angeheizt. Es gibt von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr frischen Flammkuchen...sehr zu empfehlen...danach Suppe und belegte Brötchen (Wecken, Semmel...).  

Ich bitte noch einmal um Verständnis: Es können keine Platzreserivierungen vorgenommen werden!! First come, best seat! 

 

18.12.2012

Hallo,  

die "Links" habe ich mal raus genommen...dafür ist jetzt aktuell ein "Shop" eingestellt, in dem ihr ab 22.12.12 die CD bestellen könnt.  

Es ist ein tolles Silvester-Geschenk oder nachträgliches Weihnachtsgeschenk oder bereits schon an Ostern gedacht?...hahaha...ok das reicht!!!  

Die Bestellung ist einfach: Formular ausfüllen, versenden klicken; ich erhalte eine email, auf die ich euch antworten, die Bankverbindung und den Gesamtpreis mitteilen werde. Überweisen und max. 1-2 Werktage später ist die CD auf dem Weg zu euch. Ich bitte um Verständnis, dass Rückgabe nach Öffnung (Cellophan) nicht mehr gewährt werden kann. Die CD ist auch in Kürze über Amazon etc. lieferbar. Außerdem werden die Lieder auch als MP3 Download eingestellt.  

 

Um noch mal auf das hervorragende Esssen im Klausenbauernhof zurück zu kommen. Dort gibt es super leckeren Flammkuchen aus einem großen originalen Backofen...schon selber mehrfach getestet...mmmhh

 

Unsere einzige Probe am Samstag verlief problemlos. Fast schon zu gut für eine Generalprobe hihi. Alle 14 Songs in dreieinhalb Stunden "einstudiert". Da habe alle ihre Hausaufgaben gemacht und es ist ein tolles Gefühl, mit diesen Musikern zu spielen. Es gab in der Tat nur sehr wenig zu besprechen...

Die Vorfreude auf Samstag wächst stündlich.  

Muss nur noch meine Grippe endgültig los bekommen. Bin aber zuversichtlich.  

WIR FREUEN UNS AUF EUER KOMMEN!!

 

 

13.12.2012

Hallo,  

Auf Grund der vielen Anfragen wegen Platzreservierung, kann ich nur empfehlen rechtzeitig zu kommen. Einlass ab 19.00 Uhr. Das Essen ist übrigens hervorragend...

 

Anfahrt: Der Klausenbauernhof befindet sich direkt an der B 294 Schiltach - Wolfach. Nach der Abfahrt sofort Parkplatz suchen, Hof befindet sich unmittelbar nach der Einfahrt links. 

 

 

26.11.2012

Hallo,  

ganz aktuell ist das Konzert nun in http://www.klausenbauernhof.de/ eingestellt.  

 

Bei der Namensvergebung "Stocky" hat es doch tatsächlich "Irritationen" mit der Gema gegeben (Name bereits geschützt), so dass ich kurzerhand mein Pseudonym "Stocky" in "Stocky64" geändert habe.  

Zum Glück konnte das Booklet noch rechtzeitig geändert werden. Leider verschiebt sich dadurch die Auslieferung der CD. Bis zum Auftritt wird es aber klappen...ich bin zumindest optimistisch...:-)  

 

Unglaublich habe ich auch zur Kenntnis genommen, dass bereits ein anderer Künstler mit dem Namen Stöckelmaier bei der Gema angemeldet ist...so häufig gibt es den Namen eigentlich nicht...ich werde mich mal bei Gelegenheit auf die Suche nach meinem Namensvetter machen ;-)  

bis bald Heiko 

 

 

11.11.2012 

Hallo,  

hier ein paar Infos:  

das Booklet ist fast fertig. Die Gema-Abwicklung läuft und den Papierkram für die Einstellung der CD mit Hörproben im Internet in den gängigen Plattformen wie Amazon, i-tunes etc. habe ich auch fast erledigt.

Was als nächstes geplant ist, verrate ich noch nicht. Aber das was kommt, darauf könnt ihr euch verlassen...bis bald Stocky 

yes
Interview bei Radio Neckarburg 30.01.13

 

463522